Unsere Motor-Mädels U18 mit Trainer Timo

U 18 – Kreismeisterschaften

Unsere weibliche Motor-Jugend freute sich darauf, am gestrigen Samstag, zum ersten Mal in der Altersklasse U18 bei den Kreismeisterschaften anzutreten.
Gespielt wurde in einer 5er Staffel, sodass sich unsere Mädels einem U16-Team männlich, zwei U18-Teams weiblich sowie einem Mixed-Team stellen mussten.
Im Auftaktspiel gegen Glienicke war es zunächst ein Herantasten an das kürzlich erlernte System sowie an die neuen Vorgaben aus dem Training. Im 2. Spiel entwickelten sich unsere Mädels mit Kampfgeist und Freude am Spiel längere Zeit zu gleichwertigen Gegnern der Oranienburger Jungs, auch wenn sie leider noch verloren.
Dann folgte aber gegen das Mixed-Team der erste Sieg des Tages, und zwar nach einem hart umkämpften und engen Satz, der beim Stand 21:24 bereits verloren schien, aber dennoch gedreht werden konnte. Zum Abschluss war noch einmal volle Konzentration gegen den Oranienburger Spitzenreiter der 2. Kreisklasse gefordert. Trotz deren Überlegenheit an Erfahrung und Technik hielten unsere Motor-Mädels wieder gut mit, verschenkten keine Punkte und zeigten deutlich, dass in Zukunft mit ihnen zu rechnen sein wird…

Es spielten: Riana, Anne, Karo, Emilia, Lara, Leonie und Leoni
Trainer: Timo
Fans: Susi, Caro und Jule – Danke für Eure Unterstützung –