Volleyball in Hennigsdorf, Oberhavel & Brandenburg – Motor Hennigsdorf e.V.

Eine weitere WordPress-Seite

Neujahrsturnier

Am 1.1.2016 fand unser traditionelles Neujahrsturnier statt. 41 Spieler meldeten sich bis 10:30 in der Stadtsporthalle an. Die Teams wurden in 7 Teams aufgeteilt, gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden, jeweils zwei Sätze mit 15 Minuten Spielzeit. Am Ende setzte sich Team 7 ungeschlagen durch. Für die Teilnehmer war es wieder ein schöner Start ins neue Jahr. Vielen Dank an Roman „Fotti“ Krukenberg für die Übernahme der Organisation des Turniers.

njt2016

Team 7 mit Roman, Melanie, Ronny, Robert, Matthias und Rene

Weihnachtsfeier

Am 18.12.2015 findet unsere Weihnachtsfeier statt. Ab 18:00 Uhr gibt es das traditionelle Weihnachtsturnier. Im Anschluss wird im Anbau der Motorhalle auf das im Jahr geschaffte angestoßen.

MR

Sommerpause

Während der Sommerpause steht uns leider keine Halle zur Verfügung. In den beiden letzten Ferienwochen steht dann wieder Monatag, Mittwoch und Freitag ab 19.00 Uhr die Halle zur Verfügung. Ich wünsche allen eine schöne Sommerpause!

Matthias Rönnecke

 

Einladung Mitgliederversammlung

Hallo zusammen,
hiermit lade ich Euch im Namen der Abteilungsleitung recht herzlich zur Mitgliederversammlung der Abteilung Volleyball am 27.03.2015 um 20.00 Uhr in die Stadtsporthalle in Hennigsdorf ein.

Für die Mitgliederversammlung ist folgende Tagesordnung vorgesehen:
1. Bericht der Abteilungsleitung
2. Entlastung der Abteilungsleitung
3. Diskussion der Berichte
4. Vorstellung Konzept „Motor Volleyball 2017“
5. Wahl der Abteilungsleitung
6. Mitgliedsbeiträge ab 2. Halbjahr 2015
7. Sonstiges

Falls euch weitere Themen am Herzen liegen, gebt uns bitte bis zum 20.03.2015 Bescheid, so dass wir uns als Abteilungsleitung darauf vorbereiten können.
Mit sportlichen Grüßen
Matthias Rönnecke

Erfolgreicher Saisonabschluss

Eine lange Saison neigt sich dem Ende. Die letzten beiden Spiele wurden am Samstag in Potsdam ausgespielt. Neben der Heimmannschaft SC Potsdam IV wartete auch Derbygegner SV electronic Hohen Neuendorf auf uns.Gegen den Tabellendritten SCP IV wurde es nochmal ein spannendes Spiel, welches erst im Tiebreak seinen Sieger fand. Der erste Satz ging als Geschenk an die SCP Sternchen, denn durch eine versehentliche Aufstellungsrotation fanden wir überhaupt nicht ins Spiel. Ohne Worte wurde dieser Satz abgehakt. In richtiger Formation starteten wir im 2. Satz einen Neuanfang. Sehr zufriedenstellend, dass wir den ersten Satz abhaken konnten und nun unserer Spiel aufzogen. Verdient ging der 2. Satz an uns und das Spiel war wieder offen. Der 3. und 4. Satz war sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften glänzten weniger durch tolle Aktionen, sondern fielen vor allem durch viele Eigenfehler auf. Nach vier Sätzen stand es 2:2 und es ging in den entscheidenen Tiebreak. Nach […]

Original post by Anni